Willkommen im Webarchiv des Bildhauers Stefan Wewerka

Die Seiten werden fortlaufend um Abbildungen und Texte erweitert.
Vorschläge für Korrekturen und Kritik sind jederzeit willkommen. Bitte schreiben Sie an
info@stefanwewerka.de

Aktuell:

 

Ausstellung: "Die Verschiebung der Kathedrale - Grafische Arbeiten" ist vom 27.10.2017 bis zum 29.1.2018 in der Lyonel-Feininger-Galerie, Museum für grafische Künste in Quedlinburg zu sehen. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen.

***********

 

Die Webseite des Wewerka Archivs ist online (12.12.2016)

 

***********

 

Auf einer Pressekonferenz am 4. Juni 2014 im Magdeburger Forum Gestaltung wurde die offizielle Gründung des WEWERKA ARCHIVs bekanntgegeben.

Aufgabe und Ziel ist es, den Nachlass Stefan Wewerkas aufzunehmen und zu erfassen; sein umfangreiches Werk – ebenso wie das seines Vaters Rudolf, dessen Bruder Hans und seines Sohns Philipp – zu bearbeiten und zu erschliessen.

Der Beirat des WEWERKA ARCHIVS besteht aus Dr. Wulf Herzogenrath (Akademie der Künste, Berlin), Dr. Stefan Kraus (Kolumba Museum, Köln) und Peter Tollens (Künstler, Köln).

***********

 

"Nahaufnahme Stefan Wewerka", herausgegeben von Wulf Herzogenrath und Alexander Wewerka.

Der Fließtext ist im Anhang auf Englisch verfügbar, die Filme auf der DVD sind englisch untertitelt.

The text in English is included, the films on the DVD are subtitled.